Tiefe Wurzeln

2013    Erfolgreiche Rezertifizierung
2009    Erweiterung des Maschinenparks
2005    Umfirmierung in die Firma Rauh GmbH Tiefbohrtechnik
2004    Zertifizierung nach DIN ISO 9001:2008
1998    Schließung der Härterei
1991    2. Hallenanbau; weiterer Ausbau des Maschinenparks; Spezialisierung auf Tieflochbohrung
1989    Beide Kinder, Judith Friedl und Volker Rauh, treten in die Geschäftsleitung ein; 1. Hallenanbau
1982    Neubau Holzheimer Straße
1980    Auftakt für das Tieflochbohren: Kauf einer CNC-Maschine
1975    Bernd Rauh gründet die „Göppinger Lohnhärterei“